Ausschreibungen

Allgemeines

Hier können Sie sich über aktuelle Ausschreibungen und laufende Qualifizierungssysteme im förmlichen Verfahren der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH und deren Tochtergesellschaften informieren.

Ausschreibungen auf Grundlage eines förmlichen Verfahrens sind mit der Veröffentlichung auf der Hessischen Ausschreibungsdatenbank (HAD) verlinkt.

Auf entsprechende Dateien zum Download (Leistungsverzeichnisse, Zeichnungen etc.) werden Sie dort gesondert hingewiesen. Die Download-Dateien sind direkt auf der HAD kostenfrei zugänglich.

Für die Teilnahme an Ausschreibungen und Qualifizierungssystemen der KVV GmbH und deren Tochtergesellschaften ist eine einmalige Registrierung für einen passwortgeschützten Zugang im KVV-Lieferantenportal erforderlich:

zur Registrierung im KVV-Lieferantenportal

Als registrierter Lieferant können Sie: 

  • elektronische Teilnahmeanträge und Bewerbungen zu den Qualifizierungssystemen abgeben und somit die Freischaltung von für Sie interessanten Vergabeunterlagen erhalten,
  • wichtige Benachrichtigungen während laufender Ausschreibungsverfahren erhalten und
  • Angebote einreichen
     

zum Login im KVV-Lieferantenportal


Hinweis zu Eignungsnachweisen:
In der Regel ist die Abgabe von Eignungsnachweisen bei Bewerbung auf eine Ausschreibung nicht erforderlich. Falls doch werden Sie explizit darauf hingewiesen.

Eignungsnachweise können auch mit Abgabe eines Angebotes verpflichtend sein. Ein Hinweis erfolgt explizit in der Ausschreibung.

Zusätzliche Informationen finden Sie in den einzelnen Ausschreibungen bzw. Qualifizierungssystemen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bekanntmachungen zu aktuellen Auschreibungen

Bauleistungen

Zur Zeit keine aktuellen Ausschreibungen

Dienstleistungen

 

+ + +  N E U  + + +
Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb"
Städtische Werke Energie + Wärme GmbH: plant für die Trocknung von Klärschlamm am Kraftwerksstandort, 34134 Kassel, Dennhäuserstraße 122 ein neues Gebäude zu errichten.
Für die Gebäudeversorgung ist eine 0,4-kV Schaltanlage vorgesehen, welche von einem 1.600-kVA-Trafo 6,0/0,4 kV gespeist wird.
HAD-Referenz-Nr.: 263/663
Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge (Bewerbungsfrist): 18.06.2019 - 14.00 Uhr

Im Rahmen der Bewerbung ist noch keine Abgabe von Eignungsnachweisen erforderlich.
Alle im LV beschriebenen Eignungsnachweise sind zwingend mit dem Angebot abzugeben.
Ansprechpartner Einkauf: Herr Torsten Spanknebel  Torsten Spanknebel (at) netzplusservice.de

 

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb"
Netcom Kassel Gesellschaft für Telekommunikation mbH: DGUV Prüfung Ortsfeste elektrische Anlagen
HAD-Referenz-Nr.: 263/662
Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge (Bewerbungsfrist): 18.06.2019 - 14.00 Uhr

Im Rahmen der Bewerbung ist noch keine Abgabe von Eignungsnachweisen erforderlich.
Alle im LV beschriebenen Eignungsnachweise sind zwingend mit dem Angebot abzugeben.
Ansprechpartner Einkauf: Herr Torsten Spanknebel  Torsten Spanknebel (at) netzplusservice.de

 

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb"
KVG Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG: Betriebshof Wilhelmshöhe - Elektroinstallation Umbau der elektrischen Versorgungsleitungen
HAD-Referenz-Nr.: 263/661
Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge (Bewerbungsfrist): 11.06.2019 - 14.00 Uhr

Im Rahmen der Bewerbung ist noch keine Abgabe von Eignungsnachweisen erforderlich.
Alle im LV beschriebenen Eignungsnachweise sind zwingend mit dem Angebot abzugeben.
Ansprechpartner Einkauf: Herr Torsten Spanknebel  Torsten Spanknebel (at) netzplusservice.de

 

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb"
Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG: Umbau eines Drehgestells zu einem Schleifanhänger für den Schienenkopf
HAD-Referenz-Nr.: 263/660
Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge (Bewerbungsfrist): 05.06.2019 - 15.00 Uhr

Im Rahmen der Bewerbung ist noch keine Abgabe von Eignungsnachweisen erforderlich.
Alle in der Veröffentlichung beschriebenen Nachweise sind zwingend mit dem Teilnahmeantrag abzugeben.
Ansprechpartner Einkauf: Herr Wolfgang Blömeke  Wolfgang.Bloemeke(at)netzplusservice.de


Lieferungen

Zur Zeit keine aktuellen Ausschreibungen