IT-Systemelektroniker/in

Profis für Netzwerke

Mit Ihrer Begeisterung für moderne Kommunikationssysteme sind Sie in der Welt der Computer, Netzwerke und Serverlandschaften am richtigen Platz. Während Ihrer Ausbildung betreuen Sie Hard- und Software sowie die Betriebssysteme der verschiedenen Abteilungen und Unternehmensbereiche unseres Konzerns. Nach und nach werden Sie Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik selbstständig planen, installieren und konfigurieren. Außerdem erstellen Sie Kalkulationen für Wartungsmaßnahmen an bestehenden Komponenten wie Druckern, Stromkabeln und diversen IT-Geräten und erledigen Sie mitsamt Dokumentation. Als angehende Experten im Netz erwerben Sie außerdem das Know-how zur Durchführung netzwerkspezifischer Messungen und Prüfungen.


Schulbildung:  mind. Realschulabschluss
Art der Ausbildung: duale Ausbildung
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Abschlussprüfung: Industrie- und Handelskammer
Arbeitsgebiet: Informations- und Telekommunikationstechnik

PDF zum Download

Viele Vorteile für Azubis

Gemeinsam Besser Ankommen
Integrationswoche mit drei Outdoor-Tagen zum Kennenlernen von KVV und Mit-Azubis.

Geschenkt: ein LAPTOP
Laptop zu Beginn der Ausbildung zum privaten und dienstlichen Gebrauch

Keine Kosten für Schulbücher
Damit Sie die besten Voraussetzungen zum Lernen haben.

Mehr wissen
Zum Beispiel durch Seminare zur Erweiterung der Excel-Kenntnisse.

Persönliche Förderung
Zum Beispiel durch Workshops für sicheres und selbstbewusstes Auftreten.

Optimale Vorbereitung
Durch interne und externe Prüfungsvorbereitung auf den Abschluss.

400 Euro Prämie
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

Weniger zahlen
Vergünstigter Eintritt in unser Auebad und den Fitnesspark Wolfsanger.

DEIN GEHALT (ab März 2019)
1. Lehrjahr: 1.018 €*
2. Lehrjahr: 1.068 €*
3. Lehrjahr: 1.114 €*
4. Lehrjahr: 1.177 €*
* Bruttoangaben gem. § 8 TVAöD BT 2018