Ausbildung

bei der KVV

Ausbildung im Wunschberuf

Sie suchen einen Beruf mit Zukunft? Wir fragen Sie: Wo liegen Ihre Interessen? Im technischen oder eher im kaufmännischen Bereich? Denn bei uns ist alles möglich – von der klassischen Ausbildung bis zum dualen Studium. Neben dem breiten Spektrum an beruflichen Qualifikationen bieten wir Ihnen eine erstklassige Ausbildung und spannende Aufgaben in unserem innovativen Stadtkonzern. Sind Sie bereit?




Viele Vorteile für Azubis

Gemeinsam Besser Ankommen
Integrationswoche mit drei Outdoor-Tagen zum Kennenlernen von KVV und Mit-Azubis.

Geschenkt: ein LAPTOP
Laptop zu Beginn der Ausbildung zum privaten und dienstlichen Gebrauch

Keine Kosten für Schulbücher
Damit Sie die besten Voraussetzungen zum Lernen haben.

Mehr wissen
Zum Beispiel durch Seminare zur Erweiterung der Excel-Kenntnisse.

Persönliche Förderung
Zum Beispiel durch Workshops für sicheres und selbstbewusstes Auftreten.

Optimale Vorbereitung
Durch interne und externe Prüfungsvorbereitung auf den Abschluss.

400 Euro Prämie
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

Weniger zahlen
Vergünstigter Eintritt in unser Auebad und den Fitnesspark Wolfsanger.

DEIN GEHALT (ab März 2019)
1. Lehrjahr: 1.018 €*
2. Lehrjahr: 1.068 €*
3. Lehrjahr: 1.114 €*
4. Lehrjahr: 1.177 €*
* Bruttoangaben gem. § 8 TVAöD BT 2018

Bewerbungsverfahren

Bewerbung abschicken

Sie haben sich für Ihren Wunschberuf entschieden? Ein Klick auf den Button „Jetzt bewerben“ bei den Berufsbeschreibungen bringt Sie auf unser Onlineportal, wo Sie sich mit den üblichen Unterlagen bewerben: Anschreiben, Lebenslauf und mindestens die letzten beiden Zeugnisse plus eventuelle Praktikantenzeugnisse.

Und dann?

Unsere automatische Eingangsbestätigung kommt umgehend per Mail – und dann heißt es ein bisschen Geduld haben. Wir sichten alle Bewerbungen und laden die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber ein. Statt Einstellungstest ist dieser Termin bei uns „Dein Auswahltag“, denn uns ist es wichtig, Sie persönlich kennenzulernen. Ist schließlich die Wahl auf Sie gefallen, schließen wir einen Ausbildungsvertrag mit Ihnen – in Ihrem Wunschberuf.

Das sagen unsere Azubis

Hier lerne ich, worauf es ankommt: Gut zu organisieren und planen, aber auch ein guter Teamplayer zu sein.


Sabrina Seidel
Auszubildende zur Industriekauffrau 

Auch als Azubi darf ich selbstständig Aufgaben übernehmen.


Ali Bevli
Auszubildender Elektroniker für Betriebstechnik

Bei der KVV kann ich meine Ideen einbringen und lerne das Business von allen Seiten kennen.


Tim Schuster
Dualer Student Wirtschaftsinformatik

In jeden Bereich darf ich mal meine Nase reinstecken, mitarbeiten und Erfahrungen sammeln!


Dennis Faist
Auszubildender Elektroniker für Betriebstechnik

Die KVV bietet sehr viele Möglichkeiten für einen angehenden Mechatroniker in Hessen.


Tom Dissel
Auszubildender zum Mechatroniker

Die KVV-Juniorfirma - ein Bestandteil unserer Ausbildung

Die Juniorfirma der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs- GmbH ist ein von Auszubildenden ins Leben gerufenes „Unternehmen im Unternehmen“. Die Idee der Gründung einer Juniorfirma, die ausschließlich von Auszubildenden geführt wird, kam das erste Mal 2011 auf.

Die Juniorfirma arbeitet im Geschäftsfeld des „Ausbildungsmarketings“, das heißt, sie versucht möglichst viele Bewerberinnen und Bewerber für eine Ausbildung bei der KVV zu akquirieren. Unsere Auszubildenden können auf eine ganz besonders authentische Art und Weise Jugendliche beraten, denn sie selbst standen erst vor kurzem vor der Wahl des passenden Ausbildungsberufes.

Back Office..

..ist der Ansprechpartner für Schulen und Messeveranstalter.

Marketing & Event – Innen- und Außenauftritt..

..kümmert sich um die Innen- und Außenwirkung mit Texten und Fotos.

Marketing & Event – Veranstaltungsmanagement

..sorgt dafür, dass immer alles Wichtige bei den Veranstaltungen dabei ist.

Controlling & Finanzen.. 

..überwacht das Juniorfirma-Budget.

Personalwesen..

..plant das Personal so ein, dass der Bedarf immer gedeckt ist.

Technische Dienstleistungen..

..wartet und entwickelt unsere verschiedenen Exponate.

Wissensmanagement..

..bündelt Wissen für und von Auszubildenden auf einer Lernplattform. 

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen!

Noch Fragen?

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Unterlagen zu den Berufsbildern. Für Fragen steht unsere Ausbildungsleitung gerne zur Verfügung.

kaufmännische Ausbildungsberufe
und Bewerbungsverfahren

Frau Anja Drotleff
Tel. 0561 782-2330
ausbildung(at)kvvks.de

gewerblich-technische Ausbildungsberufe

Herr John Grieger
Tel. 0561 782-5216
ausbildung(at)kvvks.de