Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)

Volle Kraft voraus

Selbstständig auf Schiene und Straße unterwegs zu sein, ist eines der Hauptmerkmale dieses verantwortungsvollen Ausbildungsberufs, der für männliche wie weibliche Schulabsolventen gleich gut geeignet ist. Als „Fachkraft im Fahrbetrieb“ werden Sie am Steuer von Bus und Bahn sitzen und dafür sorgen, dass unsere Fahrgäste sicher, bequem und pünktlich ihr Ziel erreichen. Der Führerschein Klasse D ist Teil der Berufsausbildung, er wird von uns finanziert. Ab dem 18. Lebensjahr dürfen Sie sogar schon während der Ausbildung ein Fahrzeug führen.

Jetzt bewerben


Schulbildung: erweiterter Hauptschulabschluss / Realschulabschluss
Art der Ausbildung: duale Ausbildung 
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Abschlussprüfung: Industrie- und Handelskammer
Arbeitsgebiet: Fahren von Bus und Bahn im Öffentlichen Personennahverkehr; Kundendienst; Marketing; Planung und Disposition von Fahrbetrieb und Fahrzeugeinsatz

PDF zum Download

Viele Vorteile für Azubis

Gemeinsam Besser Ankommen
Integrationswoche mit drei Outdoor-Tagen zum Kennenlernen von KVV und Mit-Azubis.

Geschenkt: ein LAPTOP
Laptop zu Beginn der Ausbildung zum privaten und dienstlichen Gebrauch

Keine Kosten für Schulbücher
Damit Sie die besten Voraussetzungen zum Lernen haben.

Mehr wissen
Zum Beispiel durch Seminare zur Erweiterung der Excel-Kenntnisse.

Persönliche Förderung
Zum Beispiel durch Workshops für sicheres und selbstbewusstes Auftreten.

Optimale Vorbereitung
Durch interne und externe Prüfungsvorbereitung auf den Abschluss.

400 Euro Prämie
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

Weniger zahlen
Vergünstigter Eintritt in unser Auebad und den Fitnesspark Wolfsanger.

DEIN GEHALT (ab März 2019)
1. Lehrjahr: 1.018 €*
2. Lehrjahr: 1.068 €*
3. Lehrjahr: 1.114 €*
4. Lehrjahr: 1.177 €*
* Bruttoangaben gem. § 8 TVAöD BT 2018