News

KVVIntranetKVGPresse

Am Lutherplatz und am Altmarkt: Dringende Gleisarbeiten der KVG ab 16. November

Kassel, 12. November 2020. Wegen dringend erforderlicher Gleisarbeiten der KVG kommt es ab Montag, 16. November, bis voraussichtlich Montag, 30. November, am Lutherplatz und am Altmarkt zu Beeinträchtigungen. Damit der Verkehr aber möglichst wenig betroffen wird, werden die Arbeiten an beiden Stellen weitgehend nachts ausgeführt.

Am Lutherplatz wird ein Stück des Gleisbogens von der Rudolf-Schwander-Straße Richtung Lutherstraße ausgetauscht. Die Linksabbiegespur und die linke Geradeausspur von der Rudolf-Schwander-Straße in Richtung Lutherplatz muss in dem genannten Zeitraum von 20 Uhr bis 6 Uhr gesperrt werden.  

Die linke Spur der Rudolf-Schwander-Straße vom Lutherplatz in Richtung Scheidemannplatz bleibt für Materiallagerung den gesamten Zeitraum gesperrt.

Am Altmarkt wird ebenfalls ein Stück des Gleisbogens ausgetauscht. Die Linksabbiegespur von der Brüderstraße in Richtung Stern sowie jeweils eine Geradeausspur von der Weserstraße in Richtung Brüderstraße und der Straße An der Fuldabrücke in Richtung Stern müssen in diesen etwa zwei Wochen ebenfalls von 20 bis 6 Uhr gesperrt werden.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Baustellen bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen und besondere Vorsicht walten zu lassen. Die Busse und Bahnen fahren in beiden Bereichen wie gewohnt.


Mehr Informationen über die KVG unter: www.kvg.de