Ihr Praktikum bei der KVV

Mit der Klasse acht beginnt der Endspurt Ihrer Schullaufbahn. So langsam aber sicher rückt die Frage, welcher Beruf oder Studiengang der richtige für Sie ist in den Vordergrund. Keine leichte Frage, schließlich stehen viele Möglichkeiten zur Wahl. Allein bei der KVV und ihren Tochterunternehmen arbeiten Menschen in mehr als 500 unterschiedlichen Berufen, in 17 davon bilden wir auch aus.

 

Orientieren leicht gemacht

Während Ihres Praktikums bei uns können Sie in einige dieser Berufe hineinschnuppern. Dabei erleben Sie hautnah, wie der Arbeitstag eines Kfz-Mechatronikers aussieht, welche Aufträge auf dem Schreibtisch einer Industriekauffrau liegen oder was die Fachangestellten für Bäderbetriebe tun, wenn Sie nicht am Beckenrand auf die Badegäste aufpassen.

Und natürlich dürfen Sie den Kolleginnen und Kollegen nicht nur über die Schulter schauen. Sie dürfen sie mit Ihren Fragen löchern, mitdenken, mitreden und mit anpacken. Schließlich finden Sie so am besten heraus, welche Tätigkeiten Ihnen liegen und welche nicht.

 

Welchen Praktikumsplatz hätten S‘ gern?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier klicken um unseren Ausbildungskanal zu öffnen.

 

In den folgenden Berufsfeldern bieten wir Praktikumsstellen an:

  • Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik*
  • Elektronikerin/Elektroniker für Betriebstechnik*
  • Fachangestellte/Fachangestellter für Bäderbetriebe**
  • Fachkraft im Fahrbetrieb
  • Industriekauffrau/Industriekaufmann
  • Industriemechaniker/Industriemechanikerin*
  • Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Kfz-Mechatroniker*
  • Mechatronikerin/Mechatroniker*

* Während Ihres Praktikums sind Sie verpflichtet, Jeans und Sicherheitsschuhe zu tragen. ** Während Ihres Praktikums sind Sie verpflichtet, Badekleidung zu tragen.

Schülerpraktikum (Klasse 8 bis 13)

Ein Praktikum bei uns ist spannend und vielfältig. Schülerpraktika bei der KVV dauern bis zu drei Wochen und finden zwischen dem ersten Januar und dem letzten Schultag vor den Sommerferien statt.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich vom 1. September bis zum 30. November des laufenden Jahres um eine Praktikumsstelle im kommenden Jahr.

 

FOS-Praktikum

Ihr Fachoberschul-Praktikum dauert ein ganzes Jahr. Während dieser Zeit sammeln Sie erste Eindrücke der Arbeitswelt in einem großem Unternehmen und praktische Erfahrungen in Ihrem Wunschberuf. Sie erledigen konkrete Aufgaben eigenständig oder gemeinsam mit Ihren Kollegen. So bekommen Sie ein gutes Gefühl dafür, ob Sie auf Ihrer beruflichen Reise den richtigen Weg eingeschlagen haben oder Ihren Kurs noch einmal ändern sollten.

FOS-Praktika beginnen jeweils am 1. August und dauern bis zum von der Schule festgelegten Ende. Unter allen Bewerbungen, die zwischen dem 1. August und 15. Januar bei uns eingehen, vergeben wir die Praktikumsstellen für das Folgejahr.

  

Pflichtpraktikum für Studierende

In einigen Studiengängen sind mehrmonatige Praktika vorgesehen, die meist im Hauptstudium absolviert werden. Die genaue Dauer ist in der jeweiligen Prüfungsordnung festgelegt und beträgt bis zu sechs Monate. Während dieser Zeit können Sie das theoretische Wissen, das Sie während Ihres Studiums gesammelt haben, in der Praxis erproben.

Wir binden Sie voll in unser Tagesgeschäft ein, beteiligen Sie an Projekten und übertragen Ihnen eigene Aufgaben. So bekommen Sie ein sicheres Gefühl dafür, worauf es in der Praxis wirklich ankommt. Für Ihren Pflichtpraktikumsplatz können Sie sich während des gesamten Jahres bewerben. Wichtig ist, dass Sie uns mindesten sechs Monate vor Wunschbeginn Ihre Bewerbungsunterlagen senden.

Girls’ & Boys’ Day

Am Girls' Day und Boys‘ Day öffnen wir unsere Türen für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse. Während dieses Tages erleben die Kids, wie spannend die Arbeit in unseren Büros und Werkstätten ist. Sie bekommen erste Einblicke in die Anforderungen der unterschiedlichen Berufsfelder, können Fragen stellen und sich – beispielsweise in den Werkstätten – ausprobieren.

Bewerbungsformular: Girl´s & Boy´s Day

 

Inhalte Ihrer Bewerbung

Sie möchten ein Praktikum bei uns absolvieren? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben können Sie sich postalisch oder – noch lieber – per E-Mail. Das spart Ihnen die Materialkosten und das Porto, schont die Umwelt und Ihre Unterlagen landen schnell und zuverlässig beim richtigen Ansprechpartner.

Wichtig ist, dass Ihre Unterlagen vollständig sind und uns innerhalb des vorgegebenen Bewerbungszeitraums erreichen.

 

Wir benötigen von Ihnen:

  • Ein Anschreiben mit Angabe des gewünschten Praktikumszeitraums und Einsatzbereichs
  • Ihren Lebenslauf
  • Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Bei Pflichtpraktika einen entsprechenden Nachweis (Auszug aus der Prüfungsordnung, Bescheinigung der Schule/Uni)

Noch Fragen?

Sie interessieren sich für ein Praktikum bei uns, haben aber noch Fragen? Immer raus damit! Auf Ausbildungsmessen und Infotagen stillen wir Ihren Wissensdurst. Oder in einem persönlichen Telefonat. Ganz wie Sie es wünschen.

 

Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH

z.Hd. Diana Kersting

Königstor 3-13

34117 Kassel

Mail: praktikum@kvvks.de